Ausbildungen + Workshops

  • Lehre als Drogistin mit den verschiedensten Weiterbildungen und Kursen
  • Aussendiesnst für Naturkosmetik - Erfahrung in Kosmetik-Schulungen und 2 Module im Unternehmen zur Schulungsleiterin 
  • Filialleitung und Bereichsleitung in einer großen Parfümerie
  • 2013 - 2016 Ausbildung zum Bowen Practitioner
  • 2014  Grundlagen der Anatomie und Physiologie bei Bettina Baumgartinger 
  • 2015 Yogalehrerausbildung 500h in Indien (RYS200 + RYS 300 Yoga Alliance)
  • 2016 Vipassana Meditation
  • 2015 - 2016  Kinderyogaleher Ausbildung bei Hanna Pessl (Graz) 
  • 2016 Acces the Bars 
  • 2016 Quantenmatrix auf Informationsebene Teil 1
  • 2016 Quantenmatrix auf Informationsebene Teil 2
  • 2016 Intensivtraining für Prä und Postnatales Yoga, Yogawerkstatt in Wien (RPYS/ Yoga Alliance) 
  • 2017 Vipassana Meditation 
  • 2018-2019 Workshops und Seminare (Jahresbegleitung, Aufstellungen, Schattenarbeit, Mindest...) 
  • 2018-2020 Coaching - Ausbildung mit systemisch transformierender Kinesiologie 
  • 2018 - 2020 Systemische Aufstellungsarbeit
  • 2019 Yoga - Fortbildung bei Mark Stephens
  • 2020 Weiterbildung in Familienyoga und Teenyoga bei Hanna Pessl 
  • 2021 Pranayama Kurs bei Mark Stephens 
  • 2021 Fortbildung in TSY -  Traumasensibles Yoga  
  • 2021 Trauma - Online Kurs Wisdom of Trauma mit Gabor Maté 
  • 2022 Workshops bei Elina Miller 
  • 2022 Breathwork Sessions bei verschiedenen Coaches 
  • 2022 Erwachsenen Trainer Ausbildung bei Manuela Weiss 
  • 2022 No more Drama/ No more Trauma mit Julia Reinecke 
  • 2022 Frey Spiel Coach - Felicitas Frey
  • 2022 Meta Physik - bei Allisha Beluga
  • seit 2022 LSB in Ausbildung 

Warum lila yoga?

Lila (Sanskrit: लीला Līlā [ˈliːlɑː] „Spiel, Belustigung“)

 ist ein Begriff aus dem Hinduismus

 

Lila  wird in spirituellen Traditionen besonders auf das Spiel Gottes bezogen. Die Gottheit sieht die Schöpfung als Spiel an und erreicht dadurch radikale Freiheit und Spontanität.

Die ganze Welt ist Lila, Spiel Gottes.

 

Die Farbe Lila begleitet mich ganz unbewusst schon längere Zeit, als ich über die Sanskritübersetzung stolperte, dachte ich mir: "Das ist der perfekte Name".

 

Wir nehmen uns und das Leben manchmal viel zu Ernst und mit Yoga und verschiedenen Ausbildungen habe ich für mich einen Weg gefunden, mir selber näher zu kommen und nicht immer alles so Ernst zu nehmen.

 

Lila wird im religiösen Sinne auch als gemeinsames Spiel der Gottheit und der Menschen betrachtet, in der sich die göttliche Glückseligkeit und Gnade zeigt, für einen Moment oder bis in die Ewigkeit.